Zehnjähriger Kasseler Flitzer macht Selfie mit Cristiano Ronaldo während EM-Spiel

zehnjahriger kasseler flitzer macht selfie mit cristiano ronaldo wahrend em spiel

Ein zehnjähriger Junge sorgte für Aufsehen beim EM-Spiel der Portugiesen gegen die Türkei, als er mutig den Platz stürmte, um ein Selfie mit dem Superstar Cristiano Ronaldo zu machen. Der Junge namens Berat, der in der Jugend des KSV Hessen Kassel spielt, wurde von Ronaldo freundlich empfangen, der bereitwillig das Selfie mit ihm machte.

Die Aktion verbreitete sich wie ein Lauffeuer in den sozialen Medien und erhielt überwiegend positive Resonanz. Sowohl Trainer als auch Umfeld zeigten sich überrascht, aber durchweg sympathisch gegenüber der spontanen Aktion. Der KSV Hessen Kassel bietet Berat seine Unterstützung an, um mit den Folgen seiner Aktion umzugehen.

Diese unkonventionelle Aktion von Berat hat die Begeisterung junger Fußballfans für Ronaldo und den Sport im Allgemeinen deutlich gemacht. Die breite Unterstützung und wohlwollenden Reaktionen aus der Öffentlichkeit unterstreichen das positive Echo, das die unerwartete Begegnung zwischen dem jungen Kasseler Flitzer und Cristiano Ronaldo hervorgerufen hat.

Kommentar hinterlassen